Job

Düsseldorf

Projekt- und Debitorenbuchhalter*in (m/w/d)

Projekt- und Debitorenbuchhalter*in (m/w/d)

Transform by doing!

Als Fullservice-Digitalagentur verknüpft Valtech langjährige Technologie-Kompetenz mit Marketing-Erfahrung. Valtech versteht sich als Partner für die digitale Transformation von Unternehmen. Die Bandbreite reicht von mobilen Anwendungen und Online-Kampagnen über E-Commerce-Plattformen und Customer Engagement-Plattformen bis hin zu maßgeschneiderter Software-Entwicklung und Beratung in agiler Methodik. Die Valtech GmbH gehört zur Valtech-Gruppe mit mehr als 3.700+ Mitarbeitern an 50+ Standorten in 18 Ländern. In Deutschland findest Du unsere rund 250 Kolleginnen und Kollegen in Düsseldorf, Köln und München.

Wir bei Valtech denken anders und arbeiten anders. Nicht weil wir das schick finden, sondern weil wir einfach anders sind. Und sein können – dank unseres Teams, einem bunten Haufen von Entwicklern, Tüftlern, Kreativen, Agilisten, Realisten und Visionären mit ihren unterschiedlichsten Erfahrungen und Ideen.

Eines ist uns allen gemein: Die Begeisterung dafür unseren Kunden zu helfen, eine eigene digitale DNA aufzubauen und die Führung in Veränderungsprozessen zu übernehmen. Dabei sind wir Impuls- und Ideengeber für neue Wege und verstehen uns unseren Kunden gegenüber als Partner. Durch unser hohes Maß an Empathie arbeiten wir mit unseren Kunden auf Augenhöhe und ermöglichen so, einen tatsächlichen Mehrwert zu schaffen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

Projekt- und Debitorenbuchhalter*in (m/w/d)

Dein Job:

  • Buchhalterische Abwicklung des Projektgeschäfts mit den Schwerpunkten
    • Projektanlage und Projektschließungen
    • Erstellung von Anzahlungsanforderungen, Rechnungen und Gutschriften
    • Verarbeitung von Angeboten, Bestellungen und Abnahmen sowie deren Archivierung
    • Umbuchen von Zeiterfassungen
    • Stammdatenpflege
    • Abstimmungen zwischen den einzelnen IT-Systemen zur Sicherung der Datenqualität
  • Qualitätssicherende Maßnahmen für eine korrekte Bilanzierung des Projektgeschäftes nach IFRS, wie sie in der EU anzuwenden sind, HGB und Steuerrecht in Bezug auf den korrekten Ausweis der unfertigen Leistungen, Forderungen aus Lieferungen und Leistungen sowie der Umsatzerlöse
  • Unterstützung bei der Erstellung der rechnungslegungsbezogenen internen Kontrollen sowie im Mahnwesen, bei der buchhalterischen Verarbeitung von Zahlungseingängen und bei der Ermittlung von projekt- und kundenbezogenen Rückstellungen
  • Mitarbeit bei den Monats- und Jahresabschlüssen nach IFRS, wie sie in der EU anzuwenden sind, sowie nach HGB
  • Unterstützung bei der Erstellung von Statistiken und Anfragen seitens der öffentlichen Hand im weitesten Sinne (z.B. Z4 Meldungen der Deutsche Bundesbank)
  • Ansprechpartner*in für die Mitarbeiter*innen im Consultingbereich in Fragen der Projektbuchhaltung
  • Ansprechpartner*in für Wirtschafts- und Betriebsprüfer für die Projekt- und Debitorenbuchhaltung

Dein Profil:

  • Kaufmännische Ausbildung oder abgeschlossenen Bachelor in BWL oder einem vergleichbaren wirtschaftswissenschaftlichen Studiengang
  • Du hast schon 3-5 Jahre Erfahrung in der Finanzbuchhaltung, vorzugsweise in Unternehmen mit Projektgeschäft
  • Du bringst gute Microsoft Office Kenntnisse, insbesondere in MS Excel mit
  • Kenntnisse in Netsuite OpenAir; Mavenlink, Oracle ERP Financials Cloud und Salesforce wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich
  • Du bist proaktiv, schnell, strukturiert und sorgfältig  
  • Gute Englischkenntnisse


Unser Angebot – Das bieten wir Dir:

  • Eine unbefristete Festanstellung in einer der Top 7 Internetagenturen Deutschlands und globalen Innovations-Leader
  • Ein attraktives und lukratives Vergütungspaket bestehend aus fixem und variablem Gehaltsanteil, wobei der variable Anteil anhand von Unternehmenszielen monatlich ausbezahlt wird
  • Dich erwartet ein hoch professionelles Arbeitsumfeld in einem sympathischen Team, bei dem Teamgeist und Wissenstransfer keine Floskeln sind und wo sich flache Hierarchien wirklich auszahlen
  • Flexible Arbeitszeit- und Homeoffice-Regelungen basierend auf einer 40-Stunden-Woche sowie 30 Tagen Urlaub im Jahr
  • Mit persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten und Gesundheitsförderungsprogrammen ist für Körper und Seele gesorgt. Darüber hinaus gibt es täglich frisches Obst und gratis Softgetränke sowie Kaffee so viel du willst.
  • Bei Sommerfesten, Teamevents und Weihnachtsfeiern kannst Du erleben, wie gesellig es auch offline bei uns zugehen kann.
  • Wir zahlen Dir einen betrieblichen Zuschuss zur Altersvorsorge.
  • Bei uns gibt es keinen Dresscode. Komm so gekleidet zur Arbeit wie Du dich wohl fühlst.


Wir freuen uns über Deine Bewerbungsunterlagen bestehend aus Anschreiben Lebenslauf und möglichem Eintrittstermin.